Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Jan Schumacher

Kontakt
Profil
Vita
Publikationen
 Jan Schumacher

FG Didaktik der Mathematik > AG Bruns

Ehemaliger

Telefon:
+49 5251 60-4549
Büro:
D3.207
Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Lehre

Wintersemester 2019/20

Betreuung der Veranstaltung pi, i, e

Sommersemester 2019

Zentralübung in der Veranstaltung Modellieren, Größen und Didaktik des Sachrechnens
Präsenzübungen in der Veranstaltung Modellieren, Größen und Didaktik des Sachrechnens

Sommersemester 2018

Zentralübung in der Veranstaltung Didaktik der Geometrie in Frühförderung und Klasse 1 bis 6
Präsenzübungen in der Veranstaltung Didaktik der Geometrie in Frühförderung und Klasse 1 bis 6

Wintersemester 2017/18

Zentralübung in der Veranstaltung Modellieren, Größen, Daten und Zufall II
Präsenzübungen in der Veranstaltung Modellieren, Größen, Daten und Zufall II

Sommersemester 2017

Präsenzübungen in der Veranstaltungen Elemente der Arithmetik für HRG

Wintersemester 2016/17

Zentralübung in der Veranstaltung Modellieren, Größen, Daten und Zufall II
Präsenzübungen in der Veranstaltung Modellieren, Größen, Daten und Zufall II

Sommersemester 2016

Präsenzübungen in der Veranstaltungen Elemente der Arithmetik für HRG

Wintersemester 2015/16

Zentralübung in der Veranstaltung Didaktik der Arithmetik für HRG
Präsenzübungen in der Veranstaltung Didaktik der Arithmetik für HRG

Sommersemester 2015

Präsenzübungen in der Veranstaltungen Didaktik der Geometrie für HRG, GyGe und BK

Wintersemester 2014/15

Präsenzübungen in der Veranstaltung Funktionen und Elemente der Analysis

 

Während meines Studiums habe ich als studentische Hilfskraft am Institut für Mathematik gearbeitet und war in folgenden Veranstaltungen Übungsleiter:
Elemente der Analysis (2x); Elemente der Arithmetik (2x); Kultur der Mathematik (2x); Modellieren, Größen, Daten, Zufall 2; Didaktik der Arithmetik (Klasse 7-10)

 

Mitgliedschaften

2015 - heute    Gesellschaft für Didaktik der Mathematik

2019               European Society for Research in Mathematics Educations

 Jan Schumacher
01.05.2022 - heute

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

bei Prof. J. Bruns am Institut für Mathematik der Universität Paderborn

01.11.2020 - 30.04.2022

Vorbereitungsdienst

Vorbereitungsdienst für HRSGe am ZfsL Paderborn

05.05.2014 - 30.09.2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

bei Prof. S. Rezat am Institut für Mathematik der Universität Paderborn

03/2014

Erstes Staatsexamen

01.04.2010 - 31.03.2014

Studium Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen

an der Universität Paderborn. Fächer: Mathematik/Kath. Theologie


Liste im Research Information System öffnen

2020

Rekonstruktion diagrammatischen Schließens beim Erlernen der Subtraktion negativer Zahlen. Vergleich zweier methodischer Zugänge

J. Schumacher, S. Rezat, in: Zeichen und Sprache im Mathematikunterricht, Springer, 2020

Diagrammatisches Schlie{\ss}en wird im Zusammenhang mit dem Lernen von Mathmematik und ihrer Symbolsprache als wesentliche Theorie der Wissenskonstruktion diskutiert. Dabei wird h{\"{a}}ufig davon ausgegangen, dass die Wissenskonstruktion im Sinne diagrammatischen Schlie{\ss}ens erfolgt. Deskriptive Rekonstruktionen diagrammatischen Schlie{\ss}ens bei Lernenden stellen jedoch ein Desiderat der mathematikdidaktischen Forschung dar. Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der Fragestellung, wie sich diagrammatisches Schlie{\ss}en bei Lernenden rekonstruieren l{\"{a}}sst. Als m{\"{o}}gliche Werkzeuge f{\"{u}}r eine solche Rekonstruktion werden Toulmins Argumentationsschema und Vergnauds Schema-Begriff exemplarisch angewandt, um das diagrammatische Schlie{\ss}en eines Sch{\"{u}}lerpaars beim Einstieg in die Subtraktion negativer Zahlen zu rekonstruieren. Abschlie{\ss}end wird die tats{\"{a}}chliche Eignung der beiden Ans{\"{a}}tze zur Rekonstruktion diagrammatischen Schlie{\ss}ens diskutiert.



2019

Rekonstruktion diagrammatischen Schließens am Beispiel der Subtraktion negativer Zahlen

J. Schumacher, in: Beiträge zum Mathematikunterricht 2019, 2019


A Hypothetical Learning Trajectory for the Learning of the Rules for Manipulating Integers

J. Schumacher, S. Rezat, in: Proceedings of the Eleventh Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (CERME11, February 6 – 10, 2019), Freudenthal Group & Freudenthal Institute, Utrecht University and ERME, 2019

In this paper, we first outline a Hypothetical Learning Trajectory (HLT), which aims at a formal understanding of the rules for manipulating integers. The HLT is based on task formats, which promote algebraic thinking in terms of generalizing rules from the analysis of patterns and should be familiar to students from their mathematics education experiences in elementary school. Second, we analyze two students' actual learning process based on Peircean semiotics. The analysis shows that the actual learning process diverges from the hypothesized learning process in that the students do not relate the different levels of the diagrams in a way that allows them to extrapolate the rule for the subtraction of negative numbers. Based on this finding, we point out consequences for the design of the tasks.


Proceedings of the Third International Conference on Mathematics Textbook Research and Development: 16-19 September 2019 Paderborn, Germany

S. Rezat, L. Fan, M. Hattermann, J. Schumacher, H. Wuschke. Proceedings of the Third International Conference on Mathematics Textbook Research and Development: 16-19 September 2019 Paderborn, Germany. 2019.


2018


2017

Sinnkonstruktion beim Erkunden von Mustern und Strukturen

J. Schumacher, in: Beiträge zum Mathematikunterricht 2017, WTM-Verlag, 2017


2016


Liste im Research Information System öffnen

Die Universität der Informationsgesellschaft