Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Dr. Inka Haak

Kontakt
Profil
Vita
Publikationen
Dr. Inka Haak

Arbeitsgruppe Biehler

PostDoc

Telefon:
+49 5251 60-2653
Büro:
J2.210 (Karte)
Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Postanschrift:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

Forschungsinteressen

- Erforschung und Gestaltung der Studieneingangsphase 

- Übergänge aus Transitions- und Identitätsbildungsperspektive

- Design-Based Research und mixed methods

Mitgliedschaften

Ab 2019                                 GDM (Gesellschaft der Didaktik der Mathematik)

Seit 2018                                khdm (Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik der Mathematik)

Seit 2017                                GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft)

Seit 2013                                dghd (Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik)

Seit 2012                                GDCP (Gesellschaft der Didaktik der Chemie und Physik)

01.11.2018 - heute

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Didaktik der Mathematik

AG Biehler

05/2017 - 31.10.2018

Referendarin am Gymnasium Schloß Neuhaus

Seminarort Paderborn

04/2012 - 30.04.2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Physikdidaktik

in der AG Reinhold

Leiterin des Lernzentrums Physiktreff

2012 - 2017

Promotion zum Lernzentrum Physiktreff

Dissertation mit dem Titel "Maßnahmen zur Unterstützung kognitiver und metakognitiver Prozesse in der Studieneingangsphase"

02/2012 - 03/2012

Staatsexamensarbeit

für das Lehramt an Gymnasien / Gesamtschulen bei Prof. Dr. Rolf Biehler (Mathematikdidaktik)

(Titel: "Analyse von Lösungsprozessen bei der kooperativen Bearbeitung von Analysisaufgaben")

10/2008 - 03/2012

Studium

Lehramt Physik und Mathematik für Gymnasien / Gesamtschulen an der Universität Paderborn

Stipendium durch die Studienstiftung des deutschen Volkes

Begutachtete Artikel und Zeitschriftenbeiträge

Haak, I. & Reinhold, P. (2018). Forschungsbasierte Implementierung eines universitären Lernzentrums für Physikstudierende mithilfe von Design-Based Research. In: N. Schaper, & B. Szczyrba. Forschungsformate zur evidenzbasierten Fundierung hochschuldidaktischen Handelns.

Haak, I. (2016). Was macht eine gute Physikübung aus? Ein Vergleich von Vorstellungen zum physikalischen Übungsbetrieb. die hochschullehre, 2. Reihe Lehr- und Lernpraxis im Fokus. Verfügbar unter www.hochschullehre.org/?dl_id=77

 

Dissertation

Maßnahmen zur Unterstützung kognitiver und metakognitiver Prozesse in der Studieneingangsphase - Eine Design-Based-Research-Studie zum universitären Lernzentrum Physiktreff
erschienen im Logos-Verlag, Schriftenreihe:  Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 217
www.logos-verlag.de/cgi-bin/engbuchmid=

Open Access auf zenodo.org


 

Tagungsbandbeiträge und weitere Veröffentlichungen

Reinhold, P., Haak, I. & Bauer, A. (2018): Das Lernzentrum Physiktreff In: B. Riegraf, D. M. Meister, P. Reinhold, Schaper N. & Temps, T. T. (Hrsg.). Heterogenität als Chance. Bilanz und Perspektiven des Qualitätspakt Lehre-Projekts an der Universität Paderborn. Universität Paderborn. Online:

Haak, Inka & Reinhold, Peter (2017). Die Studieneingangsphase forschend gestalten - Resümee und Ausblick. In: C. Maurer (Hrsg.), Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Zürich 2016. (S. 226). Universität Regensburg

Haak, I. & Reinhold, P. (2016). Design-Based-Research-Studie zum universitären Lernzentrum Physiktreff. In: C. Maurer (Hrsg.), Authentizität und Lernen - das Fach in der Fachdidaktik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Berlin 2015. (S. 89). Universität Regensburg

Haak, I. & Reinhold, P. (2016). How to establish university learning centres for first year physics students. In J. Lavonen, K. Juuti, J. Lampiselkä, A. Uitto & K. Hahl (Eds.), Electronic Proceedings of the ESERA 2015 Conference. Science education research: Engaging learners for a sustainable future, Part 18, pp. 2860-2867. Helsinki, Finland: University of Helsinki. ISBN 978-951-51-1541-6

Haak, I. & Reinhold, P. (2015). Physikstudierende individuell fördern – Evaluation eines Lernzentrums. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 274-276). Kiel: IPN.

Haak, I. & Reinhold, P. (2014): Interventionsstudie zum Physiktreff (Physikstudium). In S. Bernholt, (Hrsg.): Naturwissenschaftliche Bildung zwischen Science- und Fachunterricht, Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in München 2013. Münster: Lit.

 

Geladene Vorträge und Workshops

10/2018     Workshop zu Design-Based Research an der Bergischen Universität Wuppertal

04/2017     Vortrag im khdm-Oberseminar zum Thema „Forschungsbasierte Implementierung eines universitären Lernzentrums für Physikstudierende mithilfe von Design-Based Research“

01/2017     Vortrag an der Universität Paderborn im Kolloquium "Studium für Ältere" zum Thema "Science oder Fiction - Zukunftsvisionen wissenschaftlich unter die Lupe genommen"

Poster

Haak, I. & Reinhold, P. (2015) Ein universitäres Lernzentrum im Blick empirischer Forschung-Entwicklung und Adaption des Forschungsansatzes. Im Thementrack Forschungsformate zur empirischen Fundierung hochschuldidaktischen Handelns. dghd-Tagung, Paderborn. DisqSpace von Schaper, N. und Szczyrba, B.

Haak, I. & Reinhold, P. (2013). Interventionsentwicklung gegen Studienabbruch und Evaluation (Physik). GDCP-Jahrestagung, München.

 

Die Universität der Informationsgesellschaft